Osterliedervesper mit Abendmahl am Ostermontag

… dir mögen singen allezeit

Von Herzen singen, von dem, der uns befreit von allem Leid, von allem Schweren.  Von Herzen singen, dem, der uns fröhlich macht.

Das geschieht in einem feierlichen Gottesdienst:

Ostermontag | 22. April 2019 um 18 Uhr
Erlöserkirche Nordheim

Im Gottesdienst werden wir viele Osterlieder singen, vertraut und auch neu.
Dazu herzliche Einladung.

 

Evangelische Gemeinden der Oberen Rhön feiern gemeinsam die Osternacht

Die Evangelischen Gemeinden der oberen Rhön feierten heuer den Osternachtsgottesdienst mit Abendmahl gemeinsam in der St. Michaelskirche in Ostheim v.d. Rhön.

Dreizehn Osterkerzen  aus unseren Kirchen standen gemeinsam auf dem Altar. Alle Osterkerzen  wurden am Osterlicht entzündet. Ein gemeindeübergreifender Projektchor unter der Leitung von Johannes Liebst gestaltete die Osternacht musikalisch.

Im Anschluss waren alle eingeladen mit einer kulinarischen Stärkung an einem besonderen Ort, den Gaden der Kirchenburg, der einzigartigen Stimmung der Osternacht nachzuspüren.



Solideo - Kirchenmusikpreis für Christoph Schindler

Dekanatskanor KMD Thomas Riegler (rechts) hatte bei  dem Konzert am Sonntag, 24. März in der Christuskirche in Bad Neustadt, das die Kantorei und Riegler an der Orgel zusammen mit den Posaunenchören aus dem Dekanat im Rahmen der "Was bleibt?"- Ausstellung gestalteten, eine ganz besondere Überraschung dabei.
Er zeichnete Christoph Schindler, den Leiter der Posaunenchöre mit dem Solideo-Kirchenmusikpreis 2019 aus, mit dem die Bayerische evangelische Landeskirche besonderes ehrenamtliches Engagement in der Kirchenmusik würdigt. Wir gratulieren herzlich!
Mit diesem Preis wird ...

"Was bleibt?"

Eine Wanderausstellung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.

Was sind Ihre Schätze und welche wollen Sie weitergeben? Darüber wollen wir ins Gespräch kommen.
Wir werden gemeinsam in Erinnerungen schwelgen, aber auch den Blick nach vorne lenken.

Das Evangelische Bildungswerk im Dekanatsbezirk begleitet diese Ausstellung mit drei spannenden Vorträgen. Außerdem gibt es einen Eröffnungsgottesdienst, einen Gottesdienst für Menschen mit und ohne Demenz, Passionsandachten und ein Konzert in der Christuskirche.

Die Ausstellung lenkt unter anderem den Blick darauf, was über den eigenen Tod hinaus bewahrt bleiben soll, denn ideelle und materielle Werte wirken weit über das eigene Leben. Die Ausstellung ist vom 1. bis 29. März 2019 zu den Öffnungszeiten des Landratsamtes Rhön-Grabfeld in der Spörleinstr. 11 in Bad Neustadt im Foyer zu sehen.

 

hier finden Sie das PROGRAMM  und einen Info- Flyer

WELTGEBETSTAG 2019

 

1. März 2019  |  Liturgie aus Slowenien
MOTTO: "KOMMT, ALLES IST BEREIT" 

 „Kommt, alles ist bereit“ (Bibelstelle: Lukas 14,13-24)

Jedes Jahr, immer am ersten Freitag im März, feiern Menschen weltweit den Weltgebetstag. Der Weltgebetstag ist eine weltweite ökumenische Basisbewegung christlicher Frauen. Diese Frauen sind Mitglieder in unterschiedlichen christlichen Kirchen. Jährlich bereiten Frauen aus einem anderen Land die Gottesdienstliturgie vor.

Unsere Gottesdienste  - alle um 19 Uhr:

Frankenheim im Karolinenheim
Nordheim im Katholischen Pfarrheim
Stetten in der Dreifaltigkeitskirche
Sondheim in der St. Michaelskirche
Ostheim in der St. Michaelskirche
anschließend jeweils gemütliches Miteinander mit Infos aus dem Land

I feel Slovenia – da steckt das Wort Love = Liebe drin. Mit diesem Slogan wirbt das Naturparadies zwischen Alpen und Adria um Touristen.  Die Frauen aus einem der jüngsten und kleinsten Länder der EU laden uns mit der Bibelstelle des Festmahls aus Lukas 14 zum Weltgebetstag am 1. März  2019 ein...

Seiten

Subscribe to evangelisch[br] in der oberen Rhön RSS